Direkt zum Inhalt

Kita-MOVE: Schulungsprogramm zur motivierenden Ansprache von Eltern

Motivierende Kurzintervention mit Eltern – ein Schulungsprogramm für Fachkräfte der Frühpädagogik und der Frühen Hilfen zur motivierenden Ansprache von Eltern

Ginko Stiftung Kita Move

Fachkräfte in den Kitas und Frühen Hilfen nehmen oftmals Probleme in Erziehungssituationen wahr, die die Entwicklung von Kindern gefährden könnten - gleichzeitig fällt es ihnen schwer, das Beobachtete den Eltern gegenüber anzusprechen. So verstreicht oft wertvolle Zeit für die Förderung der Kinder. Kita-MOVE ist ein seit 2007 in NRW erprobtes und evaluiertes Fortbildungsprogramm in motivierender Gesprächsführung. Die Fachkräfte erwerben zusätzliche hilfreiche und strukrurierende Gesprächsfertigkeiten für die wertschätzende Ansprache von Eltern. Der Aufbau des Vertrauensverhältnisses zu den Eltern, im Sinne einer gelingenden Erziehungspatnerschaft wird auf diese Weise erleichtert. Gemeinsam werden Lösungen für herausfordernde Erziehungssituationen entwickelt, oder die Eltern werden in unterstützende Angebote vermittelt.

 

Die Kinder profitieren von einer abgestimmten Zusammenarbeit zwischen Eltern und Fachkräften. Im Rahmen des Transferprojektes Kita-MOVE baut die ginko Stiftung für Prävention strategische Kooperationen mit Netzwerkpartnern in anderen Bundesländern auf. Fachkräfte des kommunalen Sozialsystems mit Fortbildungsauftrag werden als Kita-MOVE-Trainer:innen ausgebildet und führen im Anschluss Kita-MOVE-Schulungen für Fachkräfte in Kitas und Frühen Hilfen durch. Ziel des Transferprojektes ist, dass die Netzwerkpartner das Programm eigenständig in ihrem Bundesland verantworten und das Programm im Fortbildungskatalog der Bundesländer verankern. Über den im Rahmen des Transfers ausgebildeten Stamm an Kita-MOVE-Trainer:innen kann das jeweilige Bundesland zukünftig den eigenen Fortbildungsbedarf decken oder auch ausbauen. Die Schulung der Fachkräfte führt zu einem langfristigen Kompetenzgewinn und Haltungswechsel.

„Ohne Eltern geht es nicht! Weiß jeder! Jetzt haben wir auch eine Möglichkeit WIE es MIT Eltern geht.“

- Feedback einer Pädagogische Fachkraft nach Teilnahme an einer Kita-MOVE-Schulung

Kooperationspartner
ginko Stiftung für Prävention
Förderzeitraum
seit 2016
Förderziele
Bundesweite Verbreitung des Schulungsprogrammes Kita-MOVE
Einsatz von Fördermittel
Finanzierung der Personalkosten für das Transferteam in Mülheim an der Ruhr und transferrelevanter Sachkosten
Ginko Stiftung Kita Move
Ginko Stiftung Kita Move
Ginko Stiftung Kita Move

Ihre Ansprechpartnerin in der Stiftung

Kristina Bohnstedt

Kristina Bohnstedt

Projektmanagerin und Prokuristin