Direkt zum Inhalt

Bundesverband der Familienzentren e.V.

Bundesweite Weiterentwicklung von Qualität und guten Rahmenbedingungen für Familienzentren

 

Familienzentren sind geeignete Orte um Familien zu erreichen und zu stärken. Sie sind vor allem dann wirksam, wenn sie frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung mit Beratung und Begleitung von Eltern und Familien verknüpfen. Der Bundesverband der Familienzentren setzt sich dafür ein, dass möglichst vielen Kindern und Familien in ihrem nahen Umfeld ein Familienzentrum zur Verfügung steht, das ihre Lebensrealitäten, Ressourcen und Bedarfe aufgreift - insbesondere in Quartieren, in denen besonders viele Kinder und Familien leben, die von Armut betroffen oder bedroht sind. 

 

Unter Familienzentren versteht der Bundesverband dabei jene Einrichtungen, die als Knotenpunkte in einem Netzwerk passende, unterstützende und bildungsförderliche Angebote für Kinder und ihre Familien bereithalten, entwickeln, vermitteln oder bündeln. Mitglieder im Bundesverband sind v.a. (potenzielle) Familienzentren, Träger von Familienzentren sowie Institutionen und Einzelpersonen, die im Themenfeld aktiv sind. Sie werden u.a. über verschiedene Beratungs- und Vernetzungsangebote des Bundesverbands bei der (Weiter-)Entwicklung ihrer Arbeit unterstützt. Zudem setzt sich der Bundesverband systematisch auf kommunaler, Landes- und Bundesebene für bessere Rahmenbedingungen für die Arbeit von Familienzentren ein. Ziel dabei ist es, eine regelhafte und auskömmliche Finanzierung von Familienzentren zu erwirken, die an vom Bundesverband entwickelte Qualitätskriterien gekoppelt ist.

Kooperationspartner
Bundesverband der Familienzentren e.V.
Förderzeitraum
seit 2021
Förderziele
Bundesweite Weiterentwicklung und Verbreitung von qualitativ hochwertigen Familienzentren, Etablierung eines nachhaltigen Finanzierungsmodells des Verbands
Einsatz von Fördermittel
Anteilige Finanzierung der Bundesgeschäftsstelle sowie einer Regionalstelle

Ihre Ansprechpartnerin in der Stiftung

Pina Nell

Pina Nell

Projektmanagerin und Prokuristin